• Telefon: 040-226 43 865

VERANSTALTUNGS-TIPP: Chapter-Abend des ICF in Hamburg – International Coach Federation

icflogocolor

Eine Veranstaltungs-Reihe für alle, die sich für Coaching interessieren

Sollten Sie Interesse haben, mehr über Coaching zu erfahren, könnten die Chapter-Abende des internationalen Coaching-Verbands ICF für Sie interessant sein. Sie erhalten Einblicke in die verschiedensten Aspekte zum Thema Coaching.

Nicht nur für Personalentwickler

Jeder Abend steht unter einem anderen Spezialthema, zu dem wir jeweils Fachexperten einladen. Im Publikum begrüßen wir Coaches, Unternehmens-Vertreter, Personalentwickler und wer sich sonst für Coaching interessiert.

Wann ist der nächste Chapter-Abend des International Coach Federation in Hamburg?

Am 16. Mai findet der nächste Chapter-Abend statt. Im Anschluss an den Vortrag besteht für die Teilnehmer bei einem Abendessen Gelegenheit für weiteren Austausch und Networking.

Termin 16. Mai 2015, Beginn: 18:45
Ort Relexa Hotel Bellevue Hamburg, Raum: Alsterblick; An der Alster 14, 20099 Hamburg
Referentin Dr. Stefan Adler und Markus Kämmerer
Thema Die fünf wirksamsten Maßnahmen für mehr Coaching-Kunden
Eintritt 10 Euro für Mitglieder, Gäste zahlen 20 Euro
Infos http://www.coachfederation.de/veranstaltungen/chapter-hamburg/termine-hamburg.html

Was genau ist der ICF?

Der ICF ist einer der führenden internationalen Coaching-Verbände. 1995 wurde er in den USA gegründet und hat heute mehr als 25.000 Mitglieder in 100 Ländern. Seit 2001 ist der ICF in Deutschland aktiv und bietet Weiterbildungs- und Zertifizierungsmöglichkeiten für professionelle Coaches. Zudem dient er als professionelle Plattform für kollegialen Austausch auf nationaler wie internationaler Ebene.

Qualitätsmarke für Coaching und ethische Richtlinien

Im deutschen „Coaching-Dschungel“ gibt es eine große Anzahl an Coaching-Angeboten und Coaching-Ausbildungen. Der ICF macht sich hier für eindeutige Richtlinien stark und hat sich zur Qualitätsmarke auf dem Coaching-Markt entwickelt. Wer Mitglied werden möchte, wird vom ICF in Hinblick auf sein ethisches und professionelles Verhalten geprüft.

Hier finden Sie die ethischen Richtlinien und Kernkompetenzen des ICF: http://www.coachfederation.de/icf-d/werte-und-ethik.html

Wenn Sie mehr über den ICF oder über die Chapter-Abende in Hamburg wissen möchten, sprechen Sie mich gern an!

Cornelia Rasch 0173-6971227

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*